Terminkalender

Monat Zu Monat
Sonntagsmatinee - Johannes Hamm's SYNK - Achtung, Altes Spital! 
Sonntag, 06 August 2023, 11:15 Uhr
                              Aufrufe : 815 

Diese Matinee wird aus organisatorischen Gründen kurzfristig ins Alte Spital (Retzerstraße) verlegt!

Nicolai Daneck - Piano

Jan Dittmann - Kontrabass

Johannes Hamm - Schlagzeug

Wer findet, aktuellem Jazz fehlt Groove, sollte sich das Projekt SYNK von Johannes Hamm, Nicolai Daneck und Jan Dittmann, anhören. Die drei Musiker aus Mannheim hauchen versteckten Juwelen unter den Jazzstandards neues Leben ein. Dabei präsentieren sie ihre Meinung zum kreativen, swingenden Jazz des 21. Jahrhunderts.

Sie verfolgen eine traditionelle Klangästhetik, die sich auf den Wohlklang ihrer akustischen Instrumente beschränkt und dabei einem bewährtem Klangideal folgt. Die Musik mutet dadurch kammermusikalisch, filigran und intim an. Sie behält aber eine rhythmische Spannung, die die Zuhörer zum Mitwippen oder Tanzen animieren soll. Trotz des akustischen Settings klingt das Trio aktuell, denn ihre Musik entsteht immer im musikalischen Moment der Gegenwart. Es geht den Musikern um Improvisation über bewährte Formen und nicht um Nachahmung alter Stile. Dieser Jazz ist zeitlos.

Johannes Hamm studierte in Mannheim, Basel, Salvador da Bahia (Brasilien) und als DAAD Stipendiat in New York City. Er spielt deutschlandweit in verschiedenen Projekten und veröffentlichte zwei Alben unter eigenem Namen, zuletzt das Album SYNK, welches am 23. April 2023 erschienen ist. SYNK nahm er zusammen mit Nicolai Daneck und Jan Dittmann auf, beide Musiker konzertieren international. Nicolai Daneck ist Stipendiat der Kunststiftung Baden-Württemberg und studiert ebenfalls als DAAD Stipendiat in New York City. Das Trio verbindet eine tiefe Freundschaft, die man auch in der Musik zu spüren bekommt.

Veranstaltungsort* Altes Spital, Freinsheim
Eintritt frei, Spenden willkommen

Zurück

JEvents v2.2.8   Copyright © 2006-2012